Kommentar von: allesistgut [Besucher]
allesistgutHmmm... das sieht wirklich lecker aus. Mir wäre es wahrscheinlich zu viel Aufwand aber probieren würde ich es schon gerne mal. ;)
09.12.10 @ 09:21
Kommentar von: multikulinaria [Besucher]
multikulinariaInteressant, dass dieses Brot zu herzhaftem Belag passt. Die meisten Brote mit Frucht sind gesüßt oder verlangen nach Süßem.
Vielleicht back ich das auch mal nach...
09.12.10 @ 10:11
Kommentar von: Petra aka Cascabel [Besucher]
Petra aka CascabelSehr schön geworden! Mir gefällt das Brot mit Käse auch ausgezeichnet.
09.12.10 @ 12:28
Kommentar von: SimplyTaste [Besucher] E-Mail
SimplyTasteHört sich lecker an, Brot mit Nuss ist immer eine schöne Abwechslung. Mit Walnüssen muss ich's mal probieren
09.12.10 @ 22:37
Kommentar von: Manu [Besucher]
ManuDas sieht ja wirklich lecker aus.

Kann mir auch gut vorstellen, dass das zu Käse schmeckt..schließlich nimmt man ja auch gerne Preiselbeeren zu gebackenem Camembert.
12.12.10 @ 16:07
Kommentar von: Petra [Besucher]
PetraSieht gut aus, das Cranberry-Walnuss-Brot.. Jetzt bräuchte man noch einen hippen Spitznamen dafür :)
13.12.10 @ 23:36
« Grittibänze, Weckmänner und StutenkerleWeihnachtliches Frühstück - arme Ritter »
bloggerei.de