Kommentar von: Foodfreak [Besucher]
Foodfreaktolles Bild, sehr appetitanregend!
12.07.06 @ 19:46
Kommentar von: creezy [Besucher]
creezyDas einzige, was man derzeit noch essen kann. Na gut, bei mir gibt es gleich Forelle und Salat, das ist auch noch leicht.

Ich habe heute an Dich denken m?ssen. Auf 3SAT lief eine sehr informative Dokumentation ?ber Tomaten 'Con amore, pomodori
Die Weltherrschaft der Tomaten'

Hat mich von wichtigen Dingen abgehalten ? ;-)
12.07.06 @ 21:24
Kommentar von: Thomas [Besucher]
ThomasJetzt noch ein paar schwarze Oliven rein und dann h?tte das gleich wieder was von schwarz-rot-gold. Oder? Sorry, ich bin einfach noch etwas WM verseucht. ;-)
Aber hast du schon die Deutschland-Johannisbeeren von Ute Danzer gesehen?
http://nachhaltigkeit.blogs.com/nachhaltig/2006/07/nach_der_wm_ist.html

Irgendwie hat die WM alle gaga gemacht.

Lieben Gruss nach HH

Thomas
13.07.06 @ 22:49
Kommentar von: loreley [Besucher]
loreleyIch habe schon 4 Wochen kaum was Warmes mehr in meiner K?che zubereitet.

R?ucherlachs mit Tzatziki ist auch ein gutes Essen bei der Hitze.

14.07.06 @ 13:11
Kommentar von: mstrehmel [Besucher]
mstrehmelversucht mal folgendes: die tomaten in heissen Oliven?l and?nsten ger?stete Kerne dazu und frische Kr?uter was ihr grad da habt am besten Italienische Petersilie, kerbel, Schnittlauch Koreander. Super lecker
15.12.07 @ 01:00
« Sauerteig-Pfannkuchen mit HeidelbeerenVom Scherenbrot zum Ährenbrot »
bloggerei.de