Der Kochbär in der Küche

Der Kochbär im Küchenregal
Manche Dinge leben lange in der Küche, bei einigen wei? man gar nicht mehr so recht, wie sie den Weg in die Küche gefunden haben. Schimmelpilze geh?ren leider auch dazu. Aber denen will ich heute mal keine Bedeutung schenken. Nein, ich meine so kleine Dinge, die man sich nie selbst kaufen würde, weil sie zu kitschig sind, die man aber mit der Zeit als Mitbewohner der Köche akzeptiert oder gar lieb gewinnt. Letzteres ist bei dem Kochb?ren auf dem Küchenregal und mir der Fall. Er kam wohl vor ?ber zehn Jahren zu mir und steht seit diesem Tag auf wechselnden Gewürz- und Pastengläsern im Küchenregal. Seit Jahr und Tag hat er mich dabei gut im Blick und guckt beim Kochen zu. Immer eine Pfote im Mund, von der er Teig abzuschlecken scheint, die Sch?ssel fest im Griff des anderen Armes. Sein Zuhause, die Schneekugel, verl?sst er nie. Es scheint ihm mit all dem Glitterschnee, dem kleinen grünen Kleeblatt und dem roten Herzen recht gut zu gefallen.

Zum Rezept »

  • Verrückt nach Schokolade

    Verrückt nach Schokolade

    ch war ich nur kurz auf der Suche nach einer Schokoladenglasur für eine Torte, die ich demnächst backen möchte. Warum ich nach einstündigem Stöbern in "Verrückt nach Schokolade" von Trish Deseine immer noch kein passendes Rezept für eine Glasur, aber einige neue to-cooks auf meiner Liste hatte... Nun ja... Das muss an den Verführungskünsten von Madame Deseine und der Fotografin Marie-Pierre Morel liegen. Steht ja auch auf dem Cover des Buches "100 sinnlich-süße Verführungen". Dabei sollte man meinen, dass nichts Spektakuläres an einem Schokokuchen oder eine Schokosauce ist. Die Rezepte sind lediglich spektakulär einfach.

    Zum Rezept »

  • Blueberry Pancakes mit Ricotta

    Blueberry Pancakes mit Ricotta

    Markttag ist für mich im Sommer immer ein Fest, und ich kann selten widerstehen, alles in großen Mengen einzukaufen. So sind von dem Kilo Heidelbeeren immer noch recht viele übrig, die Mini-Cheesecakes vom Sonntag haben gar nicht so viele benötigt und selbst vom Naschen ist der große Behälter nur mäßig leerer geworden. Da ich Pfannkuchen liebe war klar: Blueberry Pancakes müssen her!

    Zum Rezept »

  • Mini-Cheesecakes mit Heidelbeeren

    Mini-Cheesecakes

    Nachdem mir beim Durchblättern der aktuellen "Essen & Trinken" mal wieder das Wasser im Mund zusammenlief, beschloss ich, für den Sonntagskaffee die Mini-Cheesecakes auszuprobieren. Natürlich habe ich nie exakt alle Zutaten zur Hand - oder finde sie wahlweise in den Untiefen meiner Vorrathaltung nicht wieder. Nachdem bekanntlich die Phantasie die Königin der Kochrezepte ist, habe ich improvisiert.

    Zum Rezept »

  • Blasige Baguette

    Baguette mit Blasen

    Gestern mittag habe ich noch einmal Baguetteteig angesetzt. Ziel: Sonntagmorgen mit ofenfrischen Brötchen und Brotstangen. Das Ergebnis war geschmacklich sehr gut, nur das Aussehen der Baguettestange erinnerte eher an ein etwas kränkliches Brot. Was war geschehen? Das Brötchen hingegen war doch perfekt. Des Rätsels Lösung:

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de